Bose Symphony of Nature Paris 2010


Auf der Veranstaltung „Symphony of Nature” im Hotel „Le Grand Arche” in Paris launchte Bose ein neues Produkt und vermittelte dabei seinen Kunden ein emotionales Verständnis von „Klängen“. Das Bühnendesign inklusive einer 180°-Panoramafläche aus sechs Segmenten mit integrierten Würfeln für die Produkte gestaltete Sollik. Auch die Durchführung der Veranstaltung inklusive Ablaufregie lag in der Verantwortung der Kölner Veranstaltungsspezialisten. Für alle Filminhalte inklusive der konzeptionellen Gestaltung zeichnete sich der Medienkünstler Andree Verleger verantwortlich und wurde bei der Content-Produktion von der Agentur congaz aus Düsseldorf unterstützt.