Electronic Arts Gamescom Köln 2012/2011


Sollik übernahm die Gestaltung, Realisierung und Inszenierung der Messeauftritte und der Businessbereiche von Electronic Arts (EA) Deutschland auf der Gamescom 2011 und 2012 in Köln. Um optimale Produktpräsentationen zu ermöglichen, unterstützte Sollik den Auftraggeber bereits in der Konzeptphase. Ein besonderer Fokus galt hierbei der Präsentation der Spiele auf einer knapp 30 Meter breiten Leinwand.

Alle Medien und Inhalte für die Hauptleinwand und sämtliche Ausspielmedien auf allen Flächen wurden von Sollik redaktionell begleitet, konfektioniert, visuell aufbereitet oder zum Teil neu erstellt, um eine gesamtheitliche Präsentation der Marke und ihrer Labels zu ermöglichen. Die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit des Sollik-Teams mit EA sowie den Produktmanagern und Label-Verantwortlichen hat dabei zu einer effizienten und optimalen Umsetzung der Messepräsentation beigetragen.