Gamescom 2014


Als ein Höhepunkt im Gaming-Jahr gilt der 8000 m2 große Messestand von Electronic Arts (EA) auf der gamescom in Köln. Die Sollik GmbH aus Köln ist seit 11 Jahren verantwortlich für Inszenierung und Umsetzung des Gamer-Paradieses. Spektakulär war die Pressekonferenz direkt auf dem Messestand von EA. Sie war Teil einer fulminanten Auftaktshow mit vielen technischen Highlights und Live Gaming. 1000 Journalisten waren anwesend, weitere 140 000 Interessierte nahmen per Livestream im Netz teil.
 
„Celebrate the games“ – „Spielend neue Welten entdecken“: Inspiriert vom Claim der gamescom setzte 2014 die Sollik GmbH die Vorgaben des EA-Headquarters perfekt um. Und so freut sich Geschäftsführer Andreas Sollik schon jetzt auf das 20-jährige Jubiläum mit Electronic Arts eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.