ELECTRONIC ARTS – BESTER MESSESTAND DER GAMESCOM 2017


 „Die Auszeichnung mit dem ‚gamescom award for best booth‘ ist die Krönung unserer langjährigen Zusammenarbeit,“ so Andreas Sollik. „Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche EA-Performance auf der gamescom.“ Bereits seit 11 Jahren setzt der kalifornische Video- und Mobile Games Hersteller Electronic Arts bei Konzeption und Realisation seiner Messepräsenz auf die Kölner Agentur Sollik. Jedes Jahr tüftelt das Eventteam mit Multimedia- und Messebau-Spezialisten an neuen Highlights für die medien- und publikumswirksame Markeninszenierung auf der gamescom.

3 Publikumsmagneten: TIE-Fighter-Nachbau und X-Wings-Modell in Originalgröße plus Weltpremiere des BMW M5
2017 gab es in der EA-Area gleich mehrere Attraktionen, die Gamer, Fachbesucher und die Medienvertretern aus aller Welt begeisterten. Den größten Wow-Effekt erzielte der unter der Hallendecke hängende TIE-Fighter-Nachbau, der wohl zu den meistfotografierten Exponaten auf der gamescom 2017 zählte. Ein weiterer Eyecatcher war das Modell des X-Wings. Und spektakulär war auch die Weltpremiere des BMW M5, dem Star des rasanten Videospiels „Need for Speed Payback“, der in einem Pre-Event enthüllt wurde. Das Besondere dieser Marketingkooperation zwischen dem Automobilkonzern und dem Spielehersteller: Man kann das rasante Fahrzeug zunächst nur im Videospiel testfahren. Denn der BMW M5 kommt erst ab November auf den Markt.

Starke Aufmerksamkeitswirkung: Pressekonferenz und Spielepräsentation – auch als Livestream
Die mehrere tausend Quadratmeter Ausstellungsfläche war in Gamer-, Marketing-, Communication- und Showareas aufgeteilt. Die Showbühne, die täglich ein 9 Stunden-Programm mit attraktiven Gewinnspielen und international gefeierten You Tube Stars bot, war ein zentraler Treffpunkt für alle Gamer. Zudem hatte EA einen exklusiven Businessbereich in der Halle 1 für die Medienvertreter und Einkäufer aus aller Welt reserviert, der Raum für den fachlichen Austausch und das Big Business abseits des Trubels bot. Sowohl die EA-Pressekonferenz als auch die Enthüllung des BMW M5 wurden per Livestream im Netz übertragen, was zu einer hohen Relevanz in den Social Media Kanälen führte.

Die besondere Herausforderung des EA-gamescom-Messeauftritts war, …
… die Dimension des Messestandes mit seinen zielgruppenspezifischen Areas, die Koordination der vielen Partner und Gewerke sowie die  Betreuung der Messebesucher in zwei Hallen gleichzeitig. Zudem galt es, den großen Fanandrang vor der Showbühne in den Griff zu bekommen, denn die Auftritte der You Tuber hatten Kultcharakter und zum Teil die Dynamik eines Popkonzertes.

Fazit
„Die Auszeichnung als bester Stand der gamescom 2017 hat das Team Sollik absolut verdient! Die Zusammenarbeit mit EA könnte kreativer nicht sein. Das gemeinsame Ziel ist, genau das zu machen, was am Schluss rockt und begeistert. Es ist eine Ehre für mich, Leiter des Produktionsteams zu sein, das diesen spektakulären Messeauftritt zum unvergesslichen Erlebnis für alle Standbesucher gemacht hat.“ Rüdiger Strattner, Event Produktionsleiter

Aufgaben Sollik
- Leadagentur
- Kontinuierliche Betreuung und strategische Beratung von EA
- Konzept Businessbereich, Messestand und Bühnenprogramm
- Technische Fachplanung und Machbarkeitsstudie für alle Bereiche
- Realisation Pressekonferenz, Bühnenprogramm , Messebau, Medientechnik,
- Steuerung aller Gewerke

 

Interessante Links zum prämierten EA-Messeauftritt auf der gamescom 2017

Funfacts: https://www.ea.com/de-de/news/13-facts-you-didnt-know-about-our-gamescom-booth

Rückblick & Foto-Galerie https://www.ea.com/de-de/gamescom-2017/august-21-recap