IFA Global Press Conference 2015 auf Malta


Vom 23.-26. April 2015 war Malta Veranstaltungsort der IFA Global Press Conference, in deren Rahmen 340 Journalisten aus 50 Ländern die neuesten Produkte und Innovationen aus dem Bereich Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte vorab vorgeführt wurden. Die Sollik GmbH setzte die diesjährige Global Press Conference gemeinsam mit DMC 20twenty aus Malta und den Initiatoren gfu und Messe Berlin um. Am Ankunftsabend begrüßte Dr. Christian Göke, CEO der Messe Berlin, die Gäste im Rahmen eines casual get-together auf dem hoteleigenen Rooftop und eröffnete offiziell die Pressekonferenz und Hausmesse. Einer der Höhepunkte war am Freitagabend der Free-Flow-Abend in den Straßen von Valetta mit Informations-Hot-Spots und Spezialitäten-Marktständen. Einen besonderen Rahmen erhielt die Pressekonferenz am Samstag: Alle IFA-Produkthighlights wurden durch eine spezielle Inszenierung unter anderem mit einem aktiven, spielerischen Screendesign in Szene gesetzt. Dieses gefiel so gut, dass es auch auf der Press Conference zur IFA in Berlin genutzt wurde. Auf dem abschließenden Galaabend im Montekristo, durch den Ira Losco führte, sorgte Nena für die musikalische Unterhaltung.